VAG Testgeräte

Fahrzeuge, Teile, Materialien. Bitte keine Autos unter 20 Jahren...
Forumsregeln
Der Marktplatz ist nur für aktive Forenuser!
Bitte erst vorstellen, dann anbieten! Danke! Wir wollen nicht, daß das Fusselforum als anonyme Handelsplattform genutzt wird. Bitte keine Autos jünger als 20 Jahren anbieten. Dafür gibt es die üblichen Handelsplattformen.

VAG Testgeräte

Beitragvon Fuchs » Di 22. Okt 2019, 19:24

Zwei Testgeräte, nicht komplett und ungeprüft. Mir fehlt u.a. das passende Stromkabel.

VAG 1315 A, mit bischen Bastelzubehörkram:

Bild

Bild

Bild

Bild

Wie der funktioniert und falls ja, was er alles kann: K. A.

VAG 1363 A CO Tester, der Becher ist nicht dabei, dafür langer Schlauch und Messonde

Bild

Bild

Bild

Preisvorstellung je 100 € (VB)

Wer will, kann sich die Dinger vor Ort angucken, und wenn er das passende Stromkabel mitbringt, den CO Tester ausprobieren. Also zumindest, ob man den einschalten kann. Abholung wäre mir eh am Liebsten.
Earl of Schrottwood
Benutzeravatar
Fuchs
Inventar
 
Beiträge: 1522
Registriert: Di 26. Jul 2011, 16:35
Wohnort: Outback

Re: VAG Testgeräte

Beitragvon Rollsportanlage » Mi 23. Okt 2019, 14:10

Was können die Dinger? Ich hätte grundsätzlich erstmal Interesse, muss mich heute Abend aber mal schlau machen bezüglich Funktion und Ersatzteilverfügbarkeit.
Benutzeravatar
Rollsportanlage
Inventar
 
Beiträge: 1276
Registriert: Di 1. Apr 2014, 14:55
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: VAG Testgeräte

Beitragvon Fuchs » Mi 23. Okt 2019, 14:37

Fuchs hat geschrieben:Wie der funktioniert und falls ja, was er alles kann: K. A.


K.A. = Keine Ahnung
Ich dachte halt mal vor ein paar Jahren, dass ich unbedingt sowas brauche. Seitdem liegen die Dinger quasi unberührt bei mir herum, außer das sie mit mir umgezogen sind.

Der CO-Tester kann halt CO messen. :king:
Earl of Schrottwood
Benutzeravatar
Fuchs
Inventar
 
Beiträge: 1522
Registriert: Di 26. Jul 2011, 16:35
Wohnort: Outback

Re: VAG Testgeräte

Beitragvon Rollsportanlage » Do 24. Okt 2019, 00:04

Laut kurzer Webrecherche ist das 1315A im Prinzip bloß ein Multimeter. So etwas besitze ich schon.

Wofür ist das Glas am CO-Tester? Wenn sich das leicht ersetzen lässt, hätte ich Interesse an dem Gerät.
Benutzeravatar
Rollsportanlage
Inventar
 
Beiträge: 1276
Registriert: Di 1. Apr 2014, 14:55
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: VAG Testgeräte

Beitragvon Fuchs » Do 24. Okt 2019, 13:21

Der "Becher" ist aus Kunststoff und sitzt normalerweise rechts. Der sammelt, vermute ich, Kondenswasser. Wie geschrieben, ich habe mich nicht damit befasst, sondern nur in einem Anfall von Unbedingtbrauchichsowaszuhause vor etwa 10 Jahren erworben. Und das was ich damals gegeben habe als VB eingesetzt.
Allerdings sehe ich bei ebay schönere VAG 1315A für 129 € also muss ich wohl mit dem Preis runter gehen. Dafür kostet der CO Tester dort 675 € :gruebel:
Earl of Schrottwood
Benutzeravatar
Fuchs
Inventar
 
Beiträge: 1522
Registriert: Di 26. Jul 2011, 16:35
Wohnort: Outback

Re: VAG Testgeräte

Beitragvon Rollsportanlage » Do 24. Okt 2019, 22:01

Gut, kenne mich mit dem Aufbau von CO-Testern auch nicht aus, hört sich aber so an, als wäre der Becher verzichtbar, bzw. durch ein anderes Gefäß ersetzbar.

Wenn du noch gewillt bist das Teil für nen 100er abzugeben, würde ich es gerne kaufen. Das bin ich bereit für nen ungeprüftes Gerät zu riskieren, mehr aber ehrlich gesagt nicht.
Benutzeravatar
Rollsportanlage
Inventar
 
Beiträge: 1276
Registriert: Di 1. Apr 2014, 14:55
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: VAG Testgeräte

Beitragvon Fuchs » Do 24. Okt 2019, 22:09

Rollsportanlage hat geschrieben:
Wenn du noch gewillt bist das Teil für nen 100er abzugeben

3 2 1 Deins :king:
Schick mir mal Deine Adresse.
Earl of Schrottwood
Benutzeravatar
Fuchs
Inventar
 
Beiträge: 1522
Registriert: Di 26. Jul 2011, 16:35
Wohnort: Outback

Re: VAG Testgeräte

Beitragvon Rollsportanlage » Do 24. Okt 2019, 22:40

Danke, hab dir ne PN geschickt.
Benutzeravatar
Rollsportanlage
Inventar
 
Beiträge: 1276
Registriert: Di 1. Apr 2014, 14:55
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: VAG Testgeräte

Beitragvon Des Mäxle » Sa 26. Okt 2019, 20:05

Moin :)
Des VAG 1315 A währe interessant :wink:
Grüße des mäxle :wink: :-)
Polo 86 c Fan Liebhaber und Besitzer 2er Polos:)Polo 86c 2F bj 1994 Coupe Spanier Typ 87c Der Graue :)Polo 86 c 2F bj 1991 Steilheck Wolfsburg Der Blaue :)Seit April 2018 auch sehr stolzer Besitzer eines MB SLK 200 bj 5/1998 :) :)
Benutzeravatar
Des Mäxle
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 167
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 14:27
Wohnort: Badenwurtemberg landkreis karlsruhe

Re: VAG Testgeräte

Beitragvon Fuchs » So 27. Okt 2019, 11:57

Des Mäxle hat geschrieben:Moin :)
Des VAG 1315 A währe interessant :wink:
Grüße des mäxle :wink: :-)


Wäre oder ist interessant?
Denn es ist noch zu haben.
Was wärst Du denn bereit zu zahlen?
Earl of Schrottwood
Benutzeravatar
Fuchs
Inventar
 
Beiträge: 1522
Registriert: Di 26. Jul 2011, 16:35
Wohnort: Outback

Nächste

Zurück zu Angebote Fahrzeuge, Teile etc.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste