VW Motoren

Fahrzeuge, Teile, Materialien. Bitte keine Autos unter 20 Jahren...
Forumsregeln
Der Marktplatz ist nur für aktive Forenuser!
Bitte erst vorstellen, dann anbieten! Danke! Wir wollen nicht, daß das Fusselforum als anonyme Handelsplattform genutzt wird. Bitte keine Autos jünger als 20 Jahren anbieten. Dafür gibt es die üblichen Handelsplattformen.

VW Motoren

Beitragvon FlauKo » Mo 24. Jun 2019, 14:23

Ich muss man etwas Platz schaffen, daher biete ich hier mal ein paar Motoren zum Verkauf an.

1x 2,0l 116ps Motorcode ADY
1x 1,8l 90PS Motorcode ABS
1x 1,8l 90PS Motorcode RP

Je Motor fange ich einfach mal 100€ VB an.

Ich hab auch noch 5 Gang Getriebe vom Passat 35i und viele andere Passat 35i Teile (Bremsen Achsen Kleinkram) falls jemand was braucht.

Für kurz entschlossene bringe ich auch gerne was mit zum FFT.
FlauKo
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 2. Nov 2010, 19:29
Wohnort: Erzhausen

Re: VW Motoren

Beitragvon Rautenfahrer » Mo 24. Jun 2019, 16:46

Moin,

ich hab den Passat35i und suche für diesen:
- Radlager (werden heiß)
- Fahrwerksteile (So zur Sicherheit)
- Servopumpe (Heult etwas)
- Andere Kleinteile, E+V Teile und Co.

Mein Motor hat schon 430tkm, da sollte man ein Tauschorgan planen.... :gruebel:
ich hab den 1996er 1.8l mit 66kW, also ADZ und nicht ABS. Ich nehme an, dass deine Motoren keine tauglichen Spender für Ersatzteile sind, oder? Ein Umbau auf den 2.0l erscheint mir auch nicht drin zu sein.

Welches Getriebe hast du?
FFT passt nicht, da bin ich schon auf Tour. Wenn du aus der Ecke S-H, HH oder NDS kommst kann ich später darauf zurück kommen.
Erkenntnisse eines Anfängers:
- Du hast keine Ahnung, also frag Leute, die Ahnung haben
- Es gibt kein billiges Werkzeug. Es gibt nur überteuerte Werkzeugatrappen.
- Ein Schweißgerät ist immer erforderlich. IMMER.
- Nimm niemals irgend etwas an.
Benutzeravatar
Rautenfahrer
Forenbewohner
 
Beiträge: 344
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 07:49

Re: VW Motoren

Beitragvon Burt » Mo 24. Jun 2019, 17:50

ADY? Elektrik dabei? Gaytriebe? Kostas?
:rollmops:

Habt Ihr Bock auf Mexiko.
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2983
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: VW Motoren

Beitragvon Bullitöter » Mo 24. Jun 2019, 18:34

Rautenfahrer hat geschrieben:Moin,

ich hab den Passat35i und suche für diesen:
- Radlager (werden heiß)
- Fahrwerksteile (So zur Sicherheit)
- Servopumpe (Heult etwas)
- Andere Kleinteile, E+V Teile und Co.

Mein Motor hat schon 430tkm, da sollte man ein Tauschorgan planen.... :gruebel:
ich hab den 1996er 1.8l mit 66kW, also ADZ und nicht ABS. Ich nehme an, dass deine Motoren keine tauglichen Spender für Ersatzteile sind, oder? Ein Umbau auf den 2.0l erscheint mir auch nicht drin zu sein.

Welches Getriebe hast du?
FFT passt nicht, da bin ich schon auf Tour. Wenn du aus der Ecke S-H, HH oder NDS kommst kann ich später darauf zurück kommen.


Du Verkomplizierst alles.

Radlager kauft man neue, Servohydraulik spülen bevor was durch die tonnen von Dreck da drin kaputt geht und 827er Motoren gehen seltenst einfach so ganz kaputt wenn man damit keinen Unsinn treibt, 430.000 km sagt da garnix.

Und wenn doch kann man sowohl aus dem ABS als auch dem RP was zusammenferkeln was läuft und n ADY reinstopfen is kaum Mehrarbeit als den Originalmotor zu tauschen sofern man Leitungssatz und Steuergerät hat.
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 3653
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: VW Motoren

Beitragvon FlauKo » Mo 24. Jun 2019, 20:39

Zu dem ADY Kabelbaum ist vorhanden fehlen aber zwei Stecker die wurden angeschnitten. Steuergerät mit wegfahrsperre spuhle und Schlüssel ist vorhanden. Am Motor fehlt das Kraftstoffregelventil und die Lichtmaschine mit Halter.
Preislich wird man sich da schon einig. Kabelbaum und Steuergerät gibt es ehh beim Motor dazu.


Bei den getrieben muss ich mal die Kennbuchstaben freilegen.
FlauKo
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 2. Nov 2010, 19:29
Wohnort: Erzhausen

Re: VW Motoren

Beitragvon Burt » Mo 24. Jun 2019, 21:39

Das muss auch nicht sofort sein. Ich fahre dieses Jahr noch mindestens zweimal zum Ronny
:rollmops:

Habt Ihr Bock auf Mexiko.
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2983
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: VW Motoren

Beitragvon habaneroRGB » Di 25. Jun 2019, 08:52

An nem Getriebe hätte ich auch Interesse, wenns an nen 1.8er passt und in nen Golf 2.
Lichtmaschine so um die 90A wäre auch was feines, falls die an einem der Motoren noch hängt.
Und nen RP zum auf Halde legen überleg ich auch...

Ist das weit weg?
schöne Grüße aus der südlichen Oberpfalz

aktueller Fuhrpark:
VW Golf 2 1.8 Bj. 1990 - Reisefahrzeug und Spaßmobil
VW Golf 2 1.3 Bj. 1992 - Alltagsschleuder
Ford Orion Ghia Si 1.6 Bj. 1991 - zu verkaufen
Mercedes Düdo L409 Ex-Polizei - Campingmobil
u.v.m.
Benutzeravatar
habaneroRGB
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 82
Registriert: Di 2. Okt 2018, 13:17
Wohnort: Lkr. Regensburg

Re: VW Motoren

Beitragvon FlauKo » Mi 3. Jul 2019, 22:24

Ich hab heute mal die Getriebekennbuchstaben freigeputzt.

1x agc (hängt am ADY)
1x CRU (hängt am RP, könnte eventuell passend für nengolf sein da es nie so richtig von der Übersetzung im Passat gepasst hat)

1x CGX

Die ganzen Brocken liegen in der Nähe von Darmstadt.

Nach einer Lichtmaschine müsste ich mal schauen, was so alles da ist.
FlauKo
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 2. Nov 2010, 19:29
Wohnort: Erzhausen

Re: VW Motoren

Beitragvon Burt » Mi 3. Jul 2019, 22:40

Jau. ADY und Anhang nehme ich, wie auf dem FFT besprochen. Ich plane gerade mögliche Touren, und könnte mir vorstellen zu Ronnys Party um den Dreh vorher oder nachher bei dir vorbeizukommen.
Allerdings bin ich gerade schwer damit beschäftigt den Benz füre HU fertig zu machen. Davon hängt das ein wenig ab, weil ich eigentlich nicht vor hatte das Gelumpe in den Glof zu schmeißen :-)
:rollmops:

Habt Ihr Bock auf Mexiko.
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2983
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: VW Motoren

Beitragvon habaneroRGB » Do 4. Jul 2019, 08:31

FlauKo hat geschrieben:1x CRU (hängt am RP, könnte eventuell passend für nengolf sein da es nie so richtig von der Übersetzung im Passat gepasst hat)


CRU ist ein 02A, passt also leider nicht zum Golf, wenn man nicht auf Seilzug-Schaltung umbauen möchte.
(Hab ich bei der Alltagskiste nicht wirklich vor)
Original hängt das wohl am 2.0l Passat, aber weiß nicht ob am ADY.
Kollege fährt zwar den Motor, allerdings als Syncro, da ist das Getriebe wieder ein anderes. :gruebel:
schöne Grüße aus der südlichen Oberpfalz

aktueller Fuhrpark:
VW Golf 2 1.8 Bj. 1990 - Reisefahrzeug und Spaßmobil
VW Golf 2 1.3 Bj. 1992 - Alltagsschleuder
Ford Orion Ghia Si 1.6 Bj. 1991 - zu verkaufen
Mercedes Düdo L409 Ex-Polizei - Campingmobil
u.v.m.
Benutzeravatar
habaneroRGB
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 82
Registriert: Di 2. Okt 2018, 13:17
Wohnort: Lkr. Regensburg

Nächste

Zurück zu Angebote Fahrzeuge, Teile etc.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast