Santana bzw. Passat Stufenheck

Fahrzeuge, Teile, Materialien. Bitte keine Autos unter 20 Jahren...
Forumsregeln
Der Marktplatz ist nur für aktive Forenuser!
Bitte erst vorstellen, dann anbieten! Danke! Wir wollen nicht, daß das Fusselforum als anonyme Handelsplattform genutzt wird. Bitte keine Autos jünger als 20 Jahren anbieten. Dafür gibt es die üblichen Handelsplattformen.

Santana bzw. Passat Stufenheck

Beitragvon traumteddy » Do 16. Nov 2017, 00:07

Ich habe im Auftrag einen Santana
bzw wegen der späten Geburt
einen Passat Stufenheck abzugeben.
https://www.autoscout24.de/angebote/-69 ... 50040a1c36
Bild
traumteddy
Zündkerze
 
Beiträge: 3
Registriert: So 5. Nov 2017, 15:35

Re: Santana bzw. Passat Stufenheck

Beitragvon weichei65 » Do 16. Nov 2017, 00:24

Mal im Ernst:

Was ist deine realistische (!!!) Preisvorstellung?

Gammelige Türecken
Amaturenbrett voll tot
Kotflügel fiese Beule
Nebellampen (oder Blindplatzhalter...) matt
.....

Dazu: Bauernmotor, keine nennenswerte Ausstattung..

H gibts bei meinem Prüfer so nicht wirklich. Ich hab vor 3 Jahren einen 32b GT-Fließheck geschlachtet, weil die IA fehlte, der war weitaus besser mt 115tkm und hatte quasi keinen Rost. Den hab ich für gerade mal 300,- gekauft.

Auch wenn der Wartungszustand passen sollte, ist der höchstens nen 1000er Wert, in meinen Augen. Einfach mal die Oreise für die Instandsetzung der vorhandenen Schäden abziehen vom Wert laut irgendwelcher Listen, schon bist du im Minus.

Das Angebot ist jedenfalls hier eher überflüssig. Für 300 würd ich ihn nehmen, wenn ich grad Teilebedarf hätte. Hab ich momentan aber nicht.
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI

Bald alle. Demnächst Caddy 9kv auf der Schlachtbank.
weichei65
MBM
 
Beiträge: 4713
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

Re: Santana bzw. Passat Stufenheck

Beitragvon Rollsportanlage » Do 16. Nov 2017, 00:30

Hm, mehr als 1000 bekommt man dafür auf dem freine Markt schon, denke ich. Aber 3500 ist dann doch arg teuer.
Aus den von weichei genannten Gründen.
Benutzeravatar
Rollsportanlage
Inventar
 
Beiträge: 902
Registriert: Di 1. Apr 2014, 14:55
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Santana bzw. Passat Stufenheck

Beitragvon KLE » Do 16. Nov 2017, 11:40

Schnapper! :lol:
Sollte den einer zu dem Preis kaufen - der kann von mir ein brauchbares Armaturenbrett für 500,- Euro bekommen. :-) :-) :-)
Bild
Benutzeravatar
KLE
Fusselforums-Papa, MBM
 
Beiträge: 5798
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 14:24
Wohnort: Mainz

Re: Santana bzw. Passat Stufenheck

Beitragvon Harry Vorjee » Do 16. Nov 2017, 13:50

Ich bin ja gar kein Freund von Preisdiskusionen in Foren zu angebotenen Fahrzeugen.

Aber meinen Respekt, wenn du den Für 3000,- - 3500,- verkauft bekommst.

Aber wie immer wird sich der gewünschte Preis nach einer zeit dem realen Marktpreis annähern, oder es kommt tatsächlich mal der eine Dummer vorbei, der den Morgen aufgestanden ist.

Wobei ich noch keinen von denen gesehen habe.
Gruß

Harry Vorjee
Mehr zu sehen gibt es unter oldschool-fusseltuning.de.tl
Harry Vorjee
Inventar
 
Beiträge: 3045
Registriert: Di 9. Feb 2010, 09:38
Wohnort: (zwischen Wolfsburg und Hannover)

Re: Santana bzw. Passat Stufenheck

Beitragvon shopper » Do 16. Nov 2017, 16:33

Das ihr da immer drauf anspringt....
:-)

Klassiker
Haus Frau Kind

Das auto soll weg..sagt Frau
Sonst flanschverbot

Was macht man ?
Genau das....!
shopper
MBM
 
Beiträge: 3171
Registriert: Sa 20. Feb 2010, 14:15

Re: Santana bzw. Passat Stufenheck

Beitragvon schotte » Do 16. Nov 2017, 16:40

naja jetzt fähr er zumindest Fahrad
Benutzeravatar
schotte
Forenbewohner
 
Beiträge: 329
Registriert: Di 9. Feb 2010, 10:01
Wohnort: ja

Re: Santana bzw. Passat Stufenheck

Beitragvon Burt » Do 16. Nov 2017, 18:22

Flanschen fällt trotzdem aus solange die Kiste aufm Hof steht, wa. :rotekarte:


achso. 400.
Habt Ihr Bock auf Mexiko!!!

Bild
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2427
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: Santana bzw. Passat Stufenheck

Beitragvon Mr.Chili » Fr 17. Nov 2017, 14:08

flanschen wird überbewertet
FREI STATTBayernFRANKEN
Benutzeravatar
Mr.Chili
MBM
 
Beiträge: 2190
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 20:40
Wohnort: Franken

Re: Santana bzw. Passat Stufenheck

Beitragvon Schweineri » Fr 17. Nov 2017, 15:18

Flanschen ist super! Aber nicht für den Preis!
Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.
Benutzeravatar
Schweineri
Waldfee
 
Beiträge: 1298
Registriert: Do 26. Apr 2012, 15:56
Wohnort: Wald

Nächste

Zurück zu Angebote Fahrzeuge, Teile etc.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste