Polo Variant (6KV)

Fahrzeuge, Teile, Materialien. Bitte keine Autos unter 20 Jahren...
Forumsregeln
Der Marktplatz ist nur für aktive Forenuser!
Bitte erst vorstellen, dann anbieten! Danke! Wir wollen nicht, daß das Fusselforum als anonyme Handelsplattform genutzt wird. Bitte keine Autos jünger als 20 Jahren anbieten. Dafür gibt es die üblichen Handelsplattformen.

Polo Variant (6KV)

Beitragvon Frankass » So 26. Jul 2020, 21:30

Ich hätte unter Umständen meinen alten Polo Variant abzugeben. Würde zu mir als Rückläufer zurück kommen aber ich habe eigentlich keine wirkliche Verwendung dafür.

Archivbild:

Bild

TÜV ist von Anfang dieses Jahres. Da hatte ich dem Wagen mit diversen Neuteilen und nem Service auf die Sprünge geholfen (und dem Wagentreiber). Der derzeitige Eigentümer kriegt jetzt aber wohl seinen Touran mit frischem Motor zurück und der Polo wäre auch bei ihm über.

Kann jemand sowas gebrauchen?

Würde eigentlich gerne tauschen. Hätte Bock auf nen Mofa. Roller, Fahrräder, Campingquatsch, Werkzeugmaschinen....you know how I roll.
Bietet gerne was an wenn ihr den Wagen gebrauchen könnt und irgendwas anderes weg soll.

Das Ding ist ne ideale Leinwand für nen frisch frisierten feschen Winterwagen.
Benutzeravatar
Frankass
Inventar
 
Beiträge: 1746
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 12:02

Re: Polo Variant (6KV)

Beitragvon iguana » Mo 27. Jul 2020, 20:28

hab nichts zum tauschen, aber was hast du dir preislich denn vorgestellt?
this ain't rocketscience! if you can't fix it with a hammer, you got an electrical problem
Benutzeravatar
iguana
Inventar
 
Beiträge: 3488
Registriert: Mo 3. Jan 2011, 20:09

Re: Polo Variant (6KV)

Beitragvon Frankass » Mo 27. Jul 2020, 20:50

Hab ich mir bisher keine großen Gedanken zu gemacht. So aus dem Bauch raus würde ich mal 300€ für hier aufrufen. Hab den Wagen aber noch nicht zurück und kann daher keine genauen Aussagen dazu machen. Für den TÜV im Frühjahr hatte der Wagen teilweise nen neuen Puff, Federteller und Gummis an den HA-Dämpfern, bissl Kosmetik an den Bremsleitungen und nen Öl/Filterwechsel von mir bekommen. Mir bekannte Mängel sind zwei Reifen in fragwürdigem Zustand und nen hängender Lüftungswahlschalter. Den hatte ich damals irgendwie geschrottet und dann auf Frontscheibe operiert und nie wieder berührt. Das hat der temporäre Eigner wohl so beibehalten. Ansonsten kannste viel über den Haufen in meinem Projektfred lesen. Zwei mal Getriebe getauscht, Zahnriemen gemacht. Radlauf hinten links nach nen Unfall mit einer Ecke der Tiefgarage wieder begradigt und Heckstoßstange mit Kabelbindern genäht. Wat weiß ich was noch alles. Isn 1,4 mit 60 PS aus 1999 wenn ich das gerade noch korrekt in Erinnerung habe.
Benutzeravatar
Frankass
Inventar
 
Beiträge: 1746
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 12:02


Zurück zu Angebote Fahrzeuge, Teile etc.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste