Chevy Sitze verstellen

Sitze, Armaturenbrett - eben alles innerhalb der Karre

Re: Chevy Sitze verstellen

Beitragvon Burt » Mi 2. Mai 2018, 23:40

Sach bloß
Habt Ihr Bock auf Mexiko!!!

Bild
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2346
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: Chevy Sitze verstellen

Beitragvon Grimm » Mi 2. Mai 2018, 23:42

Burt hat geschrieben:35i Sitz rein




AFN rein



:rollmops:
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 3917
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: Chevy Sitze verstellen

Beitragvon hüby » Mi 2. Mai 2018, 23:52

mensch grimm... was soll da sowas zwanksbeartmetes drin??? und dann nur die die hälfte??? neeee blos nich :shit:
OHNE KAT FÜR EWIGEN SOMMA
MFG der Hüby BOT
Benutzeravatar
hüby
Inventar
 
Beiträge: 778
Registriert: Do 14. Nov 2013, 01:48
Wohnort: prenzlau

Re: Chevy Sitze verstellen

Beitragvon KLE » Do 3. Mai 2018, 01:07

Fahrer und Beifahrersitz gegeneinander tauschen - oder nur die Lehne davon.
Nein. Das ist zu naheliegend.
Ich würde ihn verschrotten. Wir wissen doch alle, dass der Wagen nix wert ist, wenn der Fahrersitz nix taugt.
Bild
Benutzeravatar
KLE
Fusselforums-Papa, MBM
 
Beiträge: 5753
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 14:24
Wohnort: Mainz

Re: Chevy Sitze verstellen

Beitragvon christoph » Do 3. Mai 2018, 07:33

KLE hat geschrieben:Fahrer und Beifahrersitz gegeneinander tauschen - oder nur die Lehne davon.
Nein. Das ist zu naheliegend.
Ich würde ihn verschrotten. Wir wissen doch alle, dass der Wagen nix wert ist, wenn der Fahrersitz nix taugt.

ob die türen in ordnung sind?
:gruebel:
bier is bäh
Benutzeravatar
christoph
Bamako Motors
 
Beiträge: 3513
Registriert: So 7. Feb 2010, 22:39
Wohnort: Neheim + Meppen

Re: Chevy Sitze verstellen

Beitragvon Dulle » Do 3. Mai 2018, 10:24

sitze umdrehen, rückwärts fahren
also auf dem kopf
BildBild
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 1208
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Bamako Ost

Re: Chevy Sitze verstellen

Beitragvon hüby » Do 3. Mai 2018, 10:30

:gruebel: ja denn muss ich ihn wohl anzünden... hatte das mit dem fahrersitz dotal vergessen. :shit:

von links nach rechts tauschen wird wohl nix weil die halter hinten an der lehne verschieden sind.
OHNE KAT FÜR EWIGEN SOMMA
MFG der Hüby BOT
Benutzeravatar
hüby
Inventar
 
Beiträge: 778
Registriert: Do 14. Nov 2013, 01:48
Wohnort: prenzlau

Re: Chevy Sitze verstellen

Beitragvon Dulle » Do 3. Mai 2018, 10:42

anzünden? wie geht das?
hat das schon mal einer gemacht?
BildBild
Benutzeravatar
Dulle
Inventar
 
Beiträge: 1208
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 16:26
Wohnort: Bamako Ost

Re: Chevy Sitze verstellen

Beitragvon KLE » Do 3. Mai 2018, 10:42

hüby hat geschrieben:von links nach rechts tauschen wird wohl nix weil die halter hinten an der lehne verschieden sind.


Sorry. Da hatte meine Glaskugel eine Bildstörung. Aber zu was Bilder von dem Problem posten? Die paar User hier, bei denen der unwahrscheinliche Zustand zutrifft, keinen Caprice in der Garage stehen zu haben, können sich die Bilder von den Sitzen ja auch zusammengoogeln und dann raten, ob das die Sitze sind, die Du auch hast.
Bild
Benutzeravatar
KLE
Fusselforums-Papa, MBM
 
Beiträge: 5753
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 14:24
Wohnort: Mainz

Re: Chevy Sitze verstellen

Beitragvon hüby » Do 3. Mai 2018, 10:58

ja sorry.
stimmt.ich fotofier mal die tage.
OHNE KAT FÜR EWIGEN SOMMA
MFG der Hüby BOT
Benutzeravatar
hüby
Inventar
 
Beiträge: 778
Registriert: Do 14. Nov 2013, 01:48
Wohnort: prenzlau

VorherigeNächste

Zurück zu Innenausstattung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast