Endstufe für Sub gesucht (für Ahnungslose)

Sitze, Armaturenbrett - eben alles innerhalb der Karre

Moderator: Grimm

Endstufe für Sub gesucht (für Ahnungslose)

Beitragvon Twingo » So 22. Sep 2019, 17:17

Servus,
eins vorweg, ich hab mit Car-Hifi eigentlich nicht viel am Hut... deshalb hatte ich bisher auch nur einen Aktivsub im Bus, der ist Idiotensicher anzuschließen und tut was er soll. Aber halt bissl zu wenig.

Heute hab ich auf Ekaz dann für nen Zwanni einen Sub geholt:
Bild

Jetzt brauche ich noch eine Endstufe dazu.
Der Sub ist mit 225w RMS angegeben, liege ich dann richtig in der Annahme, dass eine Endstufe, die mit zwei Channels gebrückt 240w liefert, dafür reicht?

Genauer dachte ich dabei an diese hier:
https://www.amazon.de/Sinuslive-14241-Sl-A4100D-4-Kanal-Endstufe/dp/B07FTL8VVQ

Der Gebrauchtendstufenmarkt leider sehr enttäuschend, alles uralt und nix unter 50€...

Ich hoffe auf ein paar hilfreiche Antworten,
Viele Grüße Martin
'94er VW T4 Bus 2.4D syncro
'94er VW T4 Pritsche 2.4D syncro
Benutzeravatar
Twingo
Inventar
 
Beiträge: 519
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 00:13
Wohnort: Erding

Re: Endstufe für Sub gesucht (für Ahnungslose)

Beitragvon Bullitöter » So 22. Sep 2019, 18:58

Soll da noch mehr dran außer der Subwoofer (für den du zuerst mal ein passendes Gehäuse brauchst)?

Wenn nicht, dann reicht ne 2 Kanal Endstufe.

Für günstig würde ich die mal testen:

https://www.ebay.de/itm/Helix-Endstufe- ... SwOyJX17j~

Auditec Fischer ist i.d.r was feines.

Ansonsten siehte das schon richtig, viel hilft viel, und wenn mehr Leistung da ist als der Lautsprecher verträgt ist das besser als anders herum. Die Helix ist aber ja nur Knapp drunter und die streuen meist eher nach oben, sollte also passen.
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 3547
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Endstufe für Sub gesucht (für Ahnungslose)

Beitragvon Twingo » So 22. Sep 2019, 21:23

Servus,
danke schonmal!

Ich hatte eigentlich gedacht, noch meine vorderen 100mm Coax-Lautsprecher mit der Endstufe zu betreiben, da mein Radio nur 4x25W hat, die Hochmitteltöner aber theoretisch auch 45w RMS können.

Du meinst also, dass 240w für einen Lautsprecher der Größe etwas knapp bemessen ist? Ich bin mir halt nicht so der Auswirkungen bewusst, wenn irgendwas unterdimensioniert sein sollte.

Ich will das Teil ja auch nicht am Limit bewegen, er ist ja eigentlich 10cm größer, als eigentlich geplant :gruebel:

Dass da ein Volumen dahinter muss ist übrigens klar. Ich wollte mir eine Kiste zwischen die Fahrersitze bauen, die die von JBL empfohlenen 50l Inhalt hat. So ne Art Mittelkonsole.

Viele Grüße, Martin
'94er VW T4 Bus 2.4D syncro
'94er VW T4 Pritsche 2.4D syncro
Benutzeravatar
Twingo
Inventar
 
Beiträge: 519
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 00:13
Wohnort: Erding

Re: Endstufe für Sub gesucht (für Ahnungslose)

Beitragvon Brauer89 » So 22. Sep 2019, 22:00

hab irgendwo noch ne alte Endstufe liegen, keine Ahnung ob die tut oder nicht und was sie kann, würde ich fürn Zehner inkl Versand abgeben.
Volvo 940 Limo (Wanda)
Volvo 240 Kombi (Hook)
VW T4 Camperprojekt (Emil)
VW Polo 86c (ohne Name, könnte auch weg...)
Honda Bali (auch ohne Name)
Benutzeravatar
Brauer89
Inventar
 
Beiträge: 1771
Registriert: So 15. Jun 2014, 21:30
Wohnort: Dortmund

Re: Endstufe für Sub gesucht (für Ahnungslose)

Beitragvon Twingo » Mo 23. Sep 2019, 18:13

@Brauer das hört sich auf jeden Fall interessant an :like:
Könntest du mal bitte schauen, wie viel Leistung die hat, und ob es eine 2- oder 4 Kanal Endstufe ist? Oder gar Mono.

Viele Grüße, Martin
'94er VW T4 Bus 2.4D syncro
'94er VW T4 Pritsche 2.4D syncro
Benutzeravatar
Twingo
Inventar
 
Beiträge: 519
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 00:13
Wohnort: Erding

Re: Endstufe für Sub gesucht (für Ahnungslose)

Beitragvon Brauer89 » Mo 23. Sep 2019, 18:46

mach ich, kann aber 2-3 Tage dauern.
Volvo 940 Limo (Wanda)
Volvo 240 Kombi (Hook)
VW T4 Camperprojekt (Emil)
VW Polo 86c (ohne Name, könnte auch weg...)
Honda Bali (auch ohne Name)
Benutzeravatar
Brauer89
Inventar
 
Beiträge: 1771
Registriert: So 15. Jun 2014, 21:30
Wohnort: Dortmund


Zurück zu Innenausstattung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast