Hallo aus dem Saarland

Hier können sich neue Forenuser vorstellen, damit wir wissen, mit wem wir es zu tun haben.

Re: Hallo aus dem Saarland

Beitragvon Tjarnwulf » Do 22. Feb 2018, 21:31

Ahoj aus Prag!
Viel Spaß hier und mach mal mehr Bilder :bilder:

Gruß
Tj.
Bild
Benutzeravatar
Tjarnwulf
Inventar
 
Beiträge: 740
Registriert: Do 13. Aug 2015, 13:11

Re: Hallo aus dem Saarland

Beitragvon Hubra Pit » Do 22. Feb 2018, 22:56

Willkommen,

bin auch noch nicht lange dabei.
Gruß Pit...

Sorry, aber leider Grimmfan...
Hubra Pit
Forenbewohner
 
Beiträge: 303
Registriert: So 7. Jan 2018, 21:32

Re: Hallo aus dem Saarland

Beitragvon -=Rust'n'Roll=- » Do 22. Feb 2018, 23:05

Gude! Und Gruß ins Land der Schwenker!

Hauptsach gut Gess!



Viel Spaß hier
Ich hab und kann nix...
...aber tief war er!

...MEHR FARBE!
...MEHR TIEF!
...MEHR HUBRAUM!
...MEHR FLAKES!
...MEHR ROGGGENROOOHHL ! ! ! ! !


Spank'n'Wank
Benutzeravatar
-=Rust'n'Roll=-
Inventar
 
Beiträge: 897
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 10:59
Wohnort: Orevillage

Re: Hallo aus dem Saarland

Beitragvon sepp » Fr 23. Feb 2018, 11:45

@fordfreddy
Ob jetzt selten oder nicht war mir eigentlich egal, ich wollte einfach mal wieder was kleines, für schmales Geld, das einem nicht gleich unterm A.... wegfault, ein wenig Dampf hat und einem das Gefühl gibt reingesteckte Euronen und Zeit sind nicht ganz umsonst investiert. Klar ist das nur eine Ilussion, aber eine Angenehme.
Benutzeravatar
sepp
Zündkerze
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 22. Feb 2018, 12:40

Re: Hallo aus dem Saarland

Beitragvon Oldskool_13 » Fr 23. Feb 2018, 14:37

Dann von mir auch ein freundliches Moin!

Während meiner Schulzeit wollte ich immer den 106 Rallye oder den 205 GTi haben.
Hat nicht geklappt.

Und für schmales Geld sind die heute eigentlich schon nicht mehr zu bekommen. Bei Mobile sind aktuell gerade mal 5 Stück drin. Wenn es auch genau sowas wäre was ich für den Alltag bräuchte. Und du hast bisher keine Probleme damit? Die 106 und 206 im bekanntenkreis waren alles andere als zuverlässige Fahrzeuge...

Gruß Daniel
Oldskool_13
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 60
Registriert: Mi 22. Mär 2017, 11:12
Wohnort: Saarland

Re: Hallo aus dem Saarland

Beitragvon Käfer 67 » Fr 23. Feb 2018, 16:06

Tauch auch mal von meiner Seite.....



Saarland, was gab es bloß im Saarland....?
Benutzeravatar
Käfer 67
Foren-Drückerkolonne & Staubsauger
 
Beiträge: 2372
Registriert: Sa 6. Jul 2013, 14:26

Re: Hallo aus dem Saarland

Beitragvon Schwarzwilder » Fr 23. Feb 2018, 16:54

Servus auch von mir!

Ich hab mir als Übergangsfahrzeug nen 106 S2 Rallye angelacht. In D hat der zwar nur 75 PS, aber die bringen den kleinen ganz gut auf Touren. Mich würd daher echt mal interessieren wie ein S16 vorwärts marschiert. Mit Klebeband musste ich ihm aber auch schon zuleibe rücken. Das Schiebedach... Wohl ein Klassiker. :gruebel:

Gruß
Simon
Schwarzwilder
Anlasser
 
Beiträge: 26
Registriert: Mo 24. Jul 2017, 16:17

Re: Hallo aus dem Saarland

Beitragvon sepp » Fr 23. Feb 2018, 17:46

Oldskool_13 hat geschrieben:Und für schmales Geld sind die heute eigentlich schon nicht mehr zu bekommen.... Die 106 und 206 im bekanntenkreis waren alles andere als zuverlässige Fahrzeuge...


Hallo Daniel,
ich hab meinen schon eine Weile und außerdem aus Frankreich. Aber es stimmt schon, daß die besseren inzwischen richtig Geld kosten.
Die Zuverlässigkeit ist nicht soooo wichtig bei mir, fahre fast nur noch Kurzstrecken und könnte den Kleinen dann auch mit dem Trecker nach Hause schleppen.
Was mir aber bisher beim 106 aufgefallen ist (mein erster Peugeot), die Teile sind günstig und es lies sich bislang alles schnell und ohne Spezialwerkzeug reparieren.

Ich klopf mal auf Holz...
Benutzeravatar
sepp
Zündkerze
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 22. Feb 2018, 12:40

Re: Hallo aus dem Saarland

Beitragvon sepp » Fr 23. Feb 2018, 18:05

Schwarzwilder hat geschrieben:Servus auch von mir!

Ich hab mir als Übergangsfahrzeug nen 106 S2 Rallye angelacht. In D hat der zwar nur 75 PS, aber die bringen den kleinen ganz gut auf Touren. Mich würd daher echt mal interessieren wie ein S16 vorwärts marschiert. Mit Klebeband musste ich ihm aber auch schon zuleibe rücken. Das Schiebedach... Wohl ein Klassiker. :gruebel:

Gruß
Simon


Hallo Simon,
mein S16 hat zum Glück kein Schiebedach, aber der 1,6 8V den ich zum Ausschlachten im Hof stehen habe hat eines und langsam bildet sich im Innenraum ein Biotop... echt Gruselig.
Gehen tut mein Kleiner gut, aber heute ist man ja schnellere Autos gewohnt. Sogar Geländewagen müssen ja heute in weniger als 5 Sekunden auf Hundert sein. Der S16 wurde damals mit 8,.. angegeben.
Ist aber schon ein anderes, ursprünglicheres Gefühl in so einer kleinen Kiste, eben wie in den Achzigern oder besser Neunzigern, denn er hat ja schon ABS und vorne Airbags.
Benutzeravatar
sepp
Zündkerze
 
Beiträge: 9
Registriert: Do 22. Feb 2018, 12:40

Re: Hallo aus dem Saarland

Beitragvon christoph » Sa 24. Feb 2018, 21:42

Harry Vorjee hat geschrieben:Ja herzlich willkommen !!!

Du passt perfekt hier rein. Viel Spaß !!!

:aegypten: :aegypten: :aegypten:

Harry Vorjee

:top:

oh ja, das stimmt. :-)
bier is bäh
Benutzeravatar
christoph
Bamako Motors
 
Beiträge: 3530
Registriert: So 7. Feb 2010, 22:39
Wohnort: Neheim + Meppen

Vorherige

Zurück zu Vorstellungs-Fred

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste