Ecki´s Golf 1 GX

Hier können sich neue Forenuser vorstellen, damit wir wissen, mit wem wir es zu tun haben.

Ecki´s Golf 1 GX

Beitragvon Ecki » Mo 6. Jan 2014, 09:42

Hallo zusammen und Gruß an alle aus diesem Forum.

Nachdem ich schon seit knapp 3 Jahren mitlese und den täglichen Blog von KLE nicht mehr missen möchte, möchte ich mich gern euch vorstellen und euch meinen Beitrag zu dieser tollen Community leisten.

Ich bin Andreas (alle kennen und rufen mich aber Ecki), in 10 Tagen bald 34 Jahre alt und gelernter Industriemechaniker mit Hang zu allen Ausgefallenem und schaffe beruflich bei den großen zwei Buchstaben in Wolfsburg.

Das war aber nicht immer so- gelernt habe ich von den großen -auf den Großen.

Bild

Das "Spielzeug" durfte ich nach meiner Lehre noch 2 Jahre lang bedienen- und ja - es macht tiiiierischen Spass!

Danach ging es über das Arbeitsamt zu einer Spedition und zu einem Logistikunternehmen, welches sich im Werk tummelte, wo ich mithelfen konnte die Autos dort zu bauen. Nach 11 Jahren ging dann die Tür auf vom Logistiker zum VW Logistiker zu wechseln. :10:

Da meine Familie dort auch arbeitet , habe ich einen gewissen "Vorschaden" den ich nicht bestreiten kann. Quasi als Kind im 2er Golf groß geworden, mochte ich nie wirklich die späteren "neuen" Autos.

Angefangen in 1998 mit einen Golf 3 (Diesel kostete nur 99 Pfennige der Liter.....hachhhh...) ging es danach eigentlich nur Bergab- Baujahr und Modellreihenmäßig.
Dem folgten zwei Zweier Gölfe und dann ein Einser.
Zwischenzeitlich waren da noch 2 Motoräder - eine Suzuki GN400 und einen Honda CBR600F PC31.

Ein paar Mofas und eine 50er unterschlage ich mal in dieser Aufzählung..

Irgendwann schwatzte mir Vaddern seinen 4er Golf auf, welcher nach 4 Jahren mit Rapsöl befüttert dann irgendwann einen Nockenwellenschaden hatte. Ölkanal ging dicht und hat das Teil fressen lassen. Den haben dann die Polen geholt- gegen gutes Bares versteht sich.

Diesem Fahrzeug folgte mein jetziger- ein 2009er Suzuki Grand Vitara.

Einer Familien-internen Steinigung bin ich knapp entgangen da da es kein besseres Alternativfahrzeug mit gleichen Preis-Leistung Verhältniss- und wie ein Tiguan gebaut wird, das sehe ich jeden Tag....- das kam also gar nicht in Frage.

Und ich habe es nicht bereut- Der Suzi hatte in 4 Jahren nach 84tsd km bis jetzt noch keine einzige Macke!

Der aktuelle Fuhrpark besteht zur Zeit aus dem Suzuki, dem Einser Golf, leider keinem Motorrad mehr und noch einen alten Trecker mit originalen VW Käfer Motor. Bilder und Threads folgen dann noch.

Wird Zeit das ich was neues zum basteln finde.....

Freue mich auf einen schöne, interessante Zeit mit euch!

PS: meine Schrauberbutze ist ein ehemaliger Kuhstall. :pssssst: :aegypten:

Bild

Grüße, Ecki!
Zuletzt geändert von Ecki am Do 30. Apr 2015, 21:30, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Ecki
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 84
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 08:53
Wohnort: Helmstedt

Re: Ecki sagt Hallo

Beitragvon Mr.Chili » Mo 6. Jan 2014, 10:13

Servus und Willkommen hier.
Bin Damals auch über KLE`s Blog hier gelandet.

Viel Spaß hier

Gruß Chili
Wer einen Rechtschreib oder Grammatikfehler findet,
der darf in gerne behalten um sich daran aufzugeilen.
Benutzeravatar
Mr.Chili
MBM
 
Beiträge: 2293
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 20:40
Wohnort: Franken

Re: Ecki sagt Hallo

Beitragvon Harry Vorjee » Mo 6. Jan 2014, 12:18

Hallo und willkommen.

He he, im Werk bin ich auch immer mal wieder, bin für die roten Stapler im Service tätig.

Viel Spaß hier.

Harry Vorjee
Mehr zu sehen gibt es unter oldschool-fusseltuning.de.tl
Harry Vorjee
Inventar
 
Beiträge: 3112
Registriert: Di 9. Feb 2010, 09:38
Wohnort: (zwischen Wolfsburg und Hannover)

Re: Ecki sagt Hallo

Beitragvon Ecki » Mo 6. Jan 2014, 12:49

Danke euch,

@Harry:

Service an Staplern......, oh haua haua hee- ich kenne da fast ausschließlich nur Reparaturen von "Gewaltschäden".

Eure Roten hat mein ehemaliger Verein nun auch seit letztes Jahr. Bis Ende 2012 sind Die Kollegen noch mit den gelben "Stockcar" gefahren. Kurze Gabel vom 2.0t wie ein Hörnchen bis zum Hubmast eingedreht - Kollege hat den Betonsäule nicht gesehen. Ein Gück das es, soweit ich weiß, es noch keinen schwerwiegende Unfälle gegeben hat.
Spass zu fahren haben sie mir aber auch immer gemacht- ungedrosselt versteht sich.

Grüße, Ecki.
Benutzeravatar
Ecki
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 84
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 08:53
Wohnort: Helmstedt

Re: Ecki sagt Hallo

Beitragvon Harry Vorjee » Mo 6. Jan 2014, 13:07

Service an Staplern......, oh haua haua hee- ich kenne da fast ausschließlich nur Reparaturen von "Gewaltschäden".



Jo :-) "Äußere Krafteinwirkung" mögen die Chef´s immer lieber lesen als Gewaltschaden.

Harry Vorjee
Mehr zu sehen gibt es unter oldschool-fusseltuning.de.tl
Harry Vorjee
Inventar
 
Beiträge: 3112
Registriert: Di 9. Feb 2010, 09:38
Wohnort: (zwischen Wolfsburg und Hannover)

Re: Ecki sagt Hallo

Beitragvon santeria » Mo 6. Jan 2014, 14:36

Willkommen. :wink:
Kuhstall als Halle ist auch cool - ich schraub im ex-Schweinestall. :-)
(Also momentan leider nicht viel, aber kommt wieder..)
Bild
Benutzeravatar
santeria
Inventar
 
Beiträge: 4028
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:01
Wohnort: FFM

Re: Ecki sagt Hallo

Beitragvon kaesebrot » Mo 6. Jan 2014, 16:26

Willkommen!
santeria hat geschrieben:Kuhstall als Halle ist auch cool - ich schraub im ex-Schweinestall.


Bei mir ists n alter Pferdestall - da haben wir ja bald alle Viecher durch :D
Benutzeravatar
kaesebrot
Forenbewohner
 
Beiträge: 292
Registriert: Mi 22. Feb 2012, 01:03

Re: Ecki sagt Hallo

Beitragvon scheunenfund » Mo 6. Jan 2014, 17:21

Willkommen Ecki,

freu mich drauf von deinen Karren hier zu lesen
Fuhrpark:
vorhanden

SCHEUNE'S WELT
Bild
Benutzeravatar
scheunenfund
Dosenöffner
 
Beiträge: 1742
Registriert: Mi 16. Mär 2011, 10:19
Wohnort: Köllefornia

Re: Ecki sagt Hallo

Beitragvon Big_Henry » Di 7. Jan 2014, 15:00

Herzlich willkommen :wink:
l.g. Heinz


96er Fiat Punto 176
00er Ford Focus MK1
Benutzeravatar
Big_Henry
MBM
 
Beiträge: 653
Registriert: Sa 21. Mai 2011, 09:35
Wohnort: Klagenfurt/Wörthersee

Re: Ecki sagt Hallo

Beitragvon wrecksforever » Di 7. Jan 2014, 23:33

Herzlich willkommen hier! Zeig mal was von deinen Karren!

Gruß, wfe
BAMAKO MOTORS: viewtopic.php?f=9&t=1039
http://www.facebook.com/BamakoMotors
Benutzeravatar
wrecksforever
Bamako Motors
 
Beiträge: 3462
Registriert: So 12. Sep 2010, 20:32
Wohnort: Düsseldorf

Nächste

Zurück zu Vorstellungs-Fred

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste