Restauration möglich? was will man sonst mit dem Haufen?

Gute, witzige Seiten, abgefahrene eBay Auktionen - muss nicht unbedingt mit Autos zu tun haben...

Re: Restauration möglich? was will man sonst mit dem Haufen?

Beitragvon Twingo » Mo 16. Mai 2016, 20:19

681€ :schwachsinn:
'94er VW T4 Bus 2.4D syncro
'94er VW T4 Pritsche 2.4D syncro
Benutzeravatar
Twingo
Forenbewohner
 
Beiträge: 346
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 00:13
Wohnort: Erding

Re: Restauration möglich? was will man sonst mit dem Haufen?

Beitragvon Harry Vorjee » Mo 16. Mai 2016, 20:36

Ich hätte jetzt mit max 1333,- gerechnet.

Die Zeiten wo man für solche Haufen noch 3000,- bekommen hat ist zum Glück schon 5 Jahre her. 700,- könnte man bei schlachten und Teile verhökern wohl raus.

Harry Vorjee
Mehr zu sehen gibt es unter oldschool-fusseltuning.de.tl
Harry Vorjee
Inventar
 
Beiträge: 3045
Registriert: Di 9. Feb 2010, 09:38
Wohnort: (zwischen Wolfsburg und Hannover)

Re: Restauration möglich? was will man sonst mit dem Haufen?

Beitragvon nordwind32 » Mo 16. Mai 2016, 22:04

Dafür bieten sie sich bei diesem Häufchen Schrott hoch.
Zauberwort Samba
http://www.ebay.de/itm/VW-T1-Samba-Bus- ... 2064258296
私の 軽自動車 ダイハツ

Bussilein
Der Weiße - verkauft
Hotti -> Gudrun -> Rosi

Der Dicke - verkauft, hab jetz'n Raumschiff
Benutzeravatar
nordwind32
MBM
 
Beiträge: 2203
Registriert: Do 18. Aug 2011, 11:57
Wohnort: Nördlich vom Tor zur Welt

Re: Restauration möglich? was will man sonst mit dem Haufen?

Beitragvon Harry Vorjee » Mo 16. Mai 2016, 22:10

Auch wenn man da bestimmt ne Menge mehr an brauchbaren Teilen raus holen kann, bei noch mehr als 5 Tagen Laufzeit, schon über 8000,- ist für mich ein fake. :gruebel:

Harry Vorjee
Mehr zu sehen gibt es unter oldschool-fusseltuning.de.tl
Harry Vorjee
Inventar
 
Beiträge: 3045
Registriert: Di 9. Feb 2010, 09:38
Wohnort: (zwischen Wolfsburg und Hannover)

Re: Restauration möglich? was will man sonst mit dem Haufen?

Beitragvon angusmcgyver » Mo 16. Mai 2016, 22:13

Mindestpreis nicht erreicht...
angusmcgyver
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 53
Registriert: Di 20. Sep 2011, 13:28

Re: Restauration möglich? was will man sonst mit dem Haufen?

Beitragvon Twingo » Mo 16. Mai 2016, 22:18

Also ich kenne mich ja bustechnisch nur so mit T4 ein wenig aus, aber was kann denn an einem T1 in dem Zustand so viel brauchbares dran sein?

Gesundes Blech gibt es eigentlich nur die geraden Flächen, oder jene Stellen, die bei rettbaren auch noch nicht rosten. Motor entweder weg oder fest, Scheiben kaputt, Rahmen durch, Felgen krumm...

Ich tu mich bei der Sache um die Fahrgestellnummern auch immer schwer, aber was anderes kann da ja nicht von Interesse sein.
'94er VW T4 Bus 2.4D syncro
'94er VW T4 Pritsche 2.4D syncro
Benutzeravatar
Twingo
Forenbewohner
 
Beiträge: 346
Registriert: Mi 24. Apr 2013, 00:13
Wohnort: Erding

Re: Restauration möglich? was will man sonst mit dem Haufen?

Beitragvon KLE » Mo 16. Mai 2016, 23:40

Das ist kein Fake, das ist ein Samba. Oder anders ausgedrückt ein Samba Bausatz: Die erforderlichen Blechteile weitestgehend dabei, um aus nem stinknormalen Fensterbus einen Samba zu machen und die Fahrgestellnummer, um aus dem Umbau einen "echten" Samba zu machen auch. Und schwupps is der Bus ein vielfachse seines ursprünglichen Wertes wert.
Bild
Benutzeravatar
KLE
Fusselforums-Papa, MBM
 
Beiträge: 5783
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 14:24
Wohnort: Mainz

Vorherige

Zurück zu Netzfundstücke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste