inspirierende filmautos

Gute, witzige Seiten, abgefahrene eBay Auktionen - muss nicht unbedingt mit Autos zu tun haben...

Re: inspirierende filmautos

Beitragvon Mr. Blonde » Fr 9. Dez 2011, 00:00

K. A. Muss nen weniger bekannter Film sein.








;-)

Spass beiseite, wenn ihr errät, in welchem Film diese Karre drin war, seit ihr gut:

Bild

Kleiner Tip: Der Wagen hatte eher ne Nebenrolle. Der Typ, der da vorbeiläuft, ist Gary Oldman.

Ich musste den Titel selber suchen, aber dieses Auto ging nicht mehr aus meinem Kopf. Für meinen Geschmack, der perfekte Zustand für einen Yank Tank :pirat: .

btw: Der Film selber ist auch sehenswert.
Benutzeravatar
Mr. Blonde
Inventar
 
Beiträge: 6900
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 23:42

Re: inspirierende filmautos

Beitragvon Benny Benson » Fr 9. Dez 2011, 00:16

Die Karre kommt gut, aber kein Plan welcher Film das ist

Gab noch ne Deutsche Produktion wo ein komplett mit Fell beklebter Ford?! oder E30 rummballert.
Dachte es wäre Bang Boom Bang, bin mir aber nicht mehr sicher :verlegen:
Benutzeravatar
Benny Benson
Inventar
 
Beiträge: 2131
Registriert: So 19. Dez 2010, 21:01
Wohnort: Fürth im ODW

Re: inspirierende filmautos

Beitragvon wrecksforever » Fr 9. Dez 2011, 09:42

Der Zustand des weißen Eldorado bei ca. 1.30 min des Films gefällt mir gut:

http://www.youtube.com/watch?v=u_9tZ3aP ... r_embedded

Gruß, wfe
BAMAKO MOTORS: viewtopic.php?f=9&t=1039
http://www.facebook.com/BamakoMotors
Benutzeravatar
wrecksforever
Bamako Motors
 
Beiträge: 3442
Registriert: So 12. Sep 2010, 20:32
Wohnort: Düsseldorf

Re: inspirierende filmautos

Beitragvon DirtyWhiteBoy » Fr 9. Dez 2011, 09:56

Mr. Blonde hat geschrieben:Kleiner Tip: Der Wagen hatte eher ne Nebenrolle. Der Typ, der da vorbeiläuft, ist Gary Oldman.

Ich musste den Titel selber suchen, aber dieses Auto ging nicht mehr aus meinem Kopf. Für meinen Geschmack, der perfekte Zustand für einen Yank Tank :pirat: .

btw: Der Film selber ist auch sehenswert.


keine ahnung... zu schwer!! der hier is einfacher:

Bild
Euer Kopfschütteln ist unser Beifall!
82'Scirocco Z400
83'Scirocco GTI
83'Taxi Passat TD
84'Manta i3000
85'Golf Cabrio
85'Golf D
86'Jetta GTD
92'Golf Function
97'Golf Jubi GTI TDI
98'Golf TDI

Hubraum UND Spoiler - GFK is not a crime!
Benutzeravatar
DirtyWhiteBoy
Inventar
 
Beiträge: 2879
Registriert: Fr 13. Mai 2011, 17:04
Wohnort: Schrobenhausen

Re: inspirierende filmautos

Beitragvon Mazdastefan » Fr 9. Dez 2011, 10:08

Benny Benson hat geschrieben:
Was hatte Chevy Chase nochmal für ne Kiste, die war doch auch nen Kracher:

Bild

Bild


Das war ein "Wagon Queen Family Truckster"
Im wahren Leben wars wohl ein umgefusselter Ford LTD.
;-)


Benny Benson hat geschrieben:
Kennt das noch einer...bzw. den Film?!
Bild

Gab ne Zeit, da lief der fast jeden Monat einmal ;D


Der Film sagt mir gar gar nichts... :verlegen:
Benutzeravatar
Mazdastefan
Inventar
 
Beiträge: 1266
Registriert: Fr 8. Okt 2010, 21:00

Re: inspirierende filmautos

Beitragvon Amon » Fr 9. Dez 2011, 10:42

Interceptor!
Schöne Sache, ich steh auf den Film und den Klang des Mopeds!

Sehr schön auch, dass bei Fast&Curious krasse Motorswaps zu Tage kommen.
Irgendwann wird da ein Skyline die Treppen runterbewegt.

Bild

Der legendäre 2.6 Liter Twinturbo.. Schauen wir mal in den Motorraum:

Bild

Äh, ihr habt da was vergessen! Wie fährt der denn?

Was der wohl im Kofferraum hatte?

Bild

Ah jetzt ja. Bekannt als "worlds slowest skyline" :-)
Kennt ihr die Emailadresse von Chuck Norris? gmail@chucknorris.de
Chuck Norris ist nicht allmächtig! Weil wenn er es ist, dann soll er zu mir nach Hause kommen und mein Gesicht auf die Tastatur drückhjgkjhguzhjbjjhghjgjhb
Benutzeravatar
Amon
Forenbewohner
 
Beiträge: 454
Registriert: Mo 4. Apr 2011, 01:02

Re: inspirierende filmautos

Beitragvon nordwind32 » Fr 9. Dez 2011, 10:59

Der hier fehlt noch
私の 軽自動車 ダイハツ

Bussilein
Der Weiße - verkauft
Hotti -> Gudrun -> Rosi - verkauft

Der Dicke - verkauft, hab jetz'n Raumschiff
Benutzeravatar
nordwind32
MBM
 
Beiträge: 2242
Registriert: Do 18. Aug 2011, 11:57
Wohnort: Nördlich vom Tor zur Welt

Re: inspirierende filmautos

Beitragvon outrage » Fr 9. Dez 2011, 11:02

Der Mercedes ist aus "Hangover".
Hier nochmal drei rattige Filmkarren:
Der Chevy Nova von Eddie Murphy aus "Beverly Hills Cop"
Bild

Der Eldorado von Nick Nolte aus "Nur 48 Stunden":
Bild

Der Peugeot 204 aus "Kottan ermittelt":
Bild
I don't need to beat you off the lights, I already beat you just sitting here
Benutzeravatar
outrage
MBM
 
Beiträge: 1105
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 12:51

Re: inspirierende filmautos

Beitragvon Grimm » Fr 9. Dez 2011, 11:35

Das mit dem skyline aus F&F wusst ich gar nicht :gruebel: :-)

_________


R.I.P. Peter:

http://a69.g.akamai.net/n/69/10688/v1/i ... 909248.jpg
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Bild
Benutzeravatar
Grimm
Klassischer Selbstüberschätzer
 
Beiträge: 4132
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: inspirierende filmautos

Beitragvon KLE » Fr 9. Dez 2011, 11:38

Noch n massig nachgebaute Karre: Der General Lee

Bild
Bild
Benutzeravatar
KLE
Fusselforums-Papa, MBM
 
Beiträge: 5826
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 14:24
Wohnort: Mainz

VorherigeNächste

Zurück zu Netzfundstücke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste