inspirierende filmautos

Gute, witzige Seiten, abgefahrene eBay Auktionen - muss nicht unbedingt mit Autos zu tun haben...

Moderator: Grimm

Re: inspirierende filmautos

Beitragvon KLE » Do 8. Dez 2011, 15:39

Don´t forget the Bluesmobile

http://en.wikipedia.org/wiki/Bluesmobile

Wohl die meistnachgebaute Filmkarre...
Bild
Grimm wird nie Moderator!
Benutzeravatar
KLE
Fusselforums-Papa, MBM
 
Beiträge: 5933
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 14:24
Wohnort: Mainz

Re: inspirierende filmautos

Beitragvon caddy-td » Do 8. Dez 2011, 16:01

ich glaub das meistnachgebaute "filmauto" ist wohl der hier:

der song is sooooo schlecht das ich es fast schon gut find..
http://www.youtube.com/watch?v=OUA6826k ... re=related
caddy-td
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 102
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 02:11

Re: inspirierende filmautos

Beitragvon christoph » Do 8. Dez 2011, 17:25

für mich gab es zwei autos die mich inspiriert haben. bei den bluesbrothers war es zugegeben etwas mehr als das auto. die sind einfach von oben bis unten cool. also steht das bluesmobil an erster stelle. an zweiter stelle stand immer schon dieser wagen:

Bild

Bild

ich war noch 7 jahre vom führerschein entfernt als ich mad max sah. ich ging ab wie schmitz katze als ich den letzten v8 hörte. jedoch fand ich, damals wie heute, die normalen streifenwagen geiler von der optik her. ABER DIESER FORD LTD war immer mein liebling. die böseste ratte der filmgeschichte - in meinen augen...

:10: :10: :10:
bier is bäh
Benutzeravatar
christoph
Bamako Motors
 
Beiträge: 3587
Registriert: So 7. Feb 2010, 22:39
Wohnort: Neheim + Meppen

Re: inspirierende filmautos

Beitragvon caddy-td » Do 8. Dez 2011, 17:53

http://www.gt500-eleanor.com/cms/
wobei das irgendwie ne ganz andere liga is...
war da nich irgendwer der aus nem sierra/scorpio/taunus sowas ähnliches nachgebaut hat?
war glaub nen pole/russe oder was auch immer..
caddy-td
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 102
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 02:11

Re: inspirierende filmautos

Beitragvon caddy-td » Do 8. Dez 2011, 18:03

nich zu vergessen der pussy waggon aus kill bill...

mir hat das mal jemand auf meinen postgelben caddy gezeichnet...allerdings mitn finger in den russ vom sidepipe
leider is der schon lang geerdet...
caddy-td
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 102
Registriert: Mi 28. Apr 2010, 02:11

Re: inspirierende filmautos

Beitragvon outrage » Do 8. Dez 2011, 18:34

christoph hat geschrieben:die böseste ratte der filmgeschichte


Nein - das ist der hier:
Bild
I don't need to beat you off the lights, I already beat you just sitting here
Benutzeravatar
outrage
MBM
 
Beiträge: 1170
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 12:51

Re: inspirierende filmautos

Beitragvon happyc » Do 8. Dez 2011, 18:47

der iss doch aus "duell" oder so ähnlich? i remember...
happyc
Inventar
 
Beiträge: 888
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 10:21

Re: inspirierende filmautos

Beitragvon Grimm » Do 8. Dez 2011, 19:08

happyc hat geschrieben:der iss doch aus "duell" oder so ähnlich? i remember...


Bild

ich erinner mich auch..... schwach
Grímm ne va plus! Alles muss, Nichts geht!
ignorieren geht über studieren!
Ich trinke mein Bier nur aus homöopathischen Dosen!

Bild
Benutzeravatar
Grimm
Laszives Admin Groupie
 
Beiträge: 4231
Registriert: Di 12. Apr 2011, 21:26

Re: inspirierende filmautos

Beitragvon happyc » Do 8. Dez 2011, 19:12

okay, überredet :-P
happyc
Inventar
 
Beiträge: 888
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 10:21

Re: inspirierende filmautos

Beitragvon christoph » Do 8. Dez 2011, 20:30

oh. den hab ich glaube ich auf dvd. muss ich mal nachgucken. auf jeden fall ein klasse film. trotzdem schlägt der nicht den ford ltd. :-P
bier is bäh
Benutzeravatar
christoph
Bamako Motors
 
Beiträge: 3587
Registriert: So 7. Feb 2010, 22:39
Wohnort: Neheim + Meppen

VorherigeNächste

Zurück zu Netzfundstücke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste