Stockcar in linsburg........ Der Plan

Oldtimer-/Youngtimertreffen, Markentreffen, Tuningtreffen. Termine, Bilder und Berichte

Stockcar in linsburg........ Der Plan

Beitragvon Mangusta » Sa 5. Aug 2017, 08:26

Ist nicht ein Autotreffen in dem Sinne aber irgendwie schon.
Also heute und morgen in linsburg kurz vor Nienburg.
Vielleicht hat ja jemand auch Zeit und Lust zu kommen

Adresse hab ich leider keine, aber ist auf der b6 immer gut ausgeschildert.
Sei du selbst, denn alle anderen gibt es schon..
Mangusta
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 199
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 19:20
Wohnort: Bei Hannover

Re: Stockcar in linsburg........ Der Plan

Beitragvon Mangusta » Sa 5. Aug 2017, 19:30

So ich war ja heute dort und morgen wohl auch aber nun hat es mich mal wieder gepackt auch ein Wagen zu bauen.

Ist immer lustig dort, Samstag Abend ist Party.
Vielleicht hat ja der ein oder andere Lust nächstes Jahr auf ein Wochenende mit kaputten Autos, Getränken und hauptsächlich Spaß.
Und natürlich einem FFCC Wagen am Start.
Sei du selbst, denn alle anderen gibt es schon..
Mangusta
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 199
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 19:20
Wohnort: Bei Hannover

Re: Stockcar in linsburg........ Der Plan

Beitragvon Burt » Mo 7. Aug 2017, 20:47

Wär ich bei.
Hab mal MSC Linsburgs Expräsi Jürgen und seine Frau Karin im Urlaub an der Ostsee kennengelernt. Das Rennen darauf habe ich auch besucht. Vor zwei Jahren. Er ist Ende 60, macht die Moderation auf dem Turm und ist 3 Tage lang sternhagelvoll. Und er hat auch explizit Nachwuchswerbung gemacht.

Also. Was machen Sachen.
Habt Ihr Bock auf Mexiko!!!

Bild
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2057
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: Stockcar in linsburg........ Der Plan

Beitragvon Burt » Mo 14. Aug 2017, 15:38

:gruebel:
Habt Ihr Bock auf Mexiko!!!

Bild
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2057
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: Stockcar in linsburg........ Der Plan

Beitragvon Mangusta » Mo 14. Aug 2017, 19:25

Dann lass uns was machen.

Der besagte Mann ist der Onkel von einem Bekannten der in der Organisation fürs Rennen ist.

Golf3 zum Beispiel ist günstig zu haben.
Trailer habe ich Zugriff drauf.
Sei du selbst, denn alle anderen gibt es schon..
Mangusta
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 199
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 19:20
Wohnort: Bei Hannover

Re: Stockcar in linsburg........ Der Plan

Beitragvon Frankass » Mo 14. Aug 2017, 19:43

Was muss denn da so passieren als Fahrzeugvorbereitun? Prinzipiell bin ich ja in eurer Schlagweite und biete auch gern meine Hilfe an. Leider sind meine zeitlichen Optionen oft begrenzt. Aber Interesse und Bereitschaft sind da. Meine Werkstattmöglichkeiten kennt ihr ja von Fotos.
Frankass
Inventar
 
Beiträge: 513
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 12:02

Re: Stockcar in linsburg........ Der Plan

Beitragvon Mangusta » Mo 14. Aug 2017, 22:10

Wegen der NachwuchsProbleme sollen die Regeln wohl zum nächsten Jahr entschärft werden.

Musste man sich in ruhe durchlesen und dann das Auto oder die Autos machen.

Käfig rein
Glas raus
Kühler nach hinten
Und halt Sachen wie Haubenhalter, Hosenträgergurt Tank ändern, viele haben einfach ein Umgebauten 20l Kanister.
Hab sich noch einiges vergessen.
Alte Räder zum wechseln.......
Sei du selbst, denn alle anderen gibt es schon..
Mangusta
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 199
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 19:20
Wohnort: Bei Hannover

Re: Stockcar in linsburg........ Der Plan

Beitragvon Burt » Di 26. Sep 2017, 20:12

Hmhmhm.
Habt Ihr Bock auf Mexiko!!!

Bild
Benutzeravatar
Burt
Bamako Motors
 
Beiträge: 2057
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 22:30
Wohnort: Im schönen Aller-Leine-Tal

Re: Stockcar in linsburg........ Der Plan

Beitragvon fordfreddy » Mi 27. Sep 2017, 08:01

Ohne Stockcarteam wird das nichts und mal eben baut man nicht solch ein Auto .

Bauen , wenn man es richtig und sicher macht dauert ein paar Wochen . Die Farbe die das Auto bekommt ist auch nicht egal . Die Teams haben jeweils ihre Farben ! Das ist im Stockcar alles .

Golf 3 ist auch nicht das beste Auto . Welche gut sind wissen die Teams und wo sie entsprechend gearbeitet werden müssen . Auch müsst Ihr mit knapp 1000€ beim ersten Auto rechnen . Auch der Overal kostet Geld . Ersatzteile müsst ihr auch haben ...
Manchmal verkauft auch im Team einer ein Auto zum fahren ... Das ist die beste Möglichkeit zu testen ob der Sport das Richtige ist .

Und vergest Autoscooter ... Stockcar ist was ganz anderes .


Gruß Freddy
Alkohol ist eine gute Sache , wenn man damit umgehen kann .

Ich kann es nicht !
Benutzeravatar
fordfreddy
Forenbewohner
 
Beiträge: 268
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 16:31
Wohnort: Saarland

Re: Stockcar in linsburg........ Der Plan

Beitragvon Mangusta » Mi 27. Sep 2017, 12:18

Danke für deine Ratschläge, ich haben jemand an der Hand der hilft und das seit vielen Jahren betreibt.
Und es soll um den Spaß an der Sachen zusammen gehen und nicht verbissen um was zu gewinnen.
Sei du selbst, denn alle anderen gibt es schon..
Mangusta
Stammtischmitglied
 
Beiträge: 199
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 19:20
Wohnort: Bei Hannover

Nächste

Zurück zu Autotreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast