Eierlegende wollmichsau. China Jetta

Was sollte man mal bauen? Was habt Ihr mit dem Photoshop gebastelt? Ist eine Idee realisierbar?

Re: Eierlegende wollmichsau. China Jetta

Beitragvon Rollsportanlage » Do 12. Okt 2017, 01:12

Diese China-Jettas sind Paradebeispiele für Facelift-Verschlimmbesserungen. Genau so, wie die parallel dazu angebotene Santanas.
Gebaut wurden die nicht von VW selbst, sondern von FAW-Volkswagen. Einer Kooperationsfirma aus der Zeit der wirtschaftlichen Öffnung Chinas in den 80ern. Vielleicht ähnlich zu TAS in Jugoslawien.

Erst 2013 wurden beide Modelle durch Neuentwicklungen ersetzt. Wurde auch Zeit..
Benutzeravatar
Rollsportanlage
Inventar
 
Beiträge: 709
Registriert: Di 1. Apr 2014, 14:55
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Eierlegende wollmichsau. China Jetta

Beitragvon nordwind32 » Do 12. Okt 2017, 07:52

Ich finde das China-FL ja etwas weniger extrem schlimm, als das was hier an Endkunden verklappt wurde. :kotz:
Immer noch.

Der Pontiac ist immerhin stabil und häßlich während so ein Golf/Jetta II weich und häßlich ist.
Der R5, der mich auf nem Parkplatz mal übersehen hat und mir in die rechte Seite gerollt ist, hatte selbst nur Kratzer in der Stoßstange während mein GTD auf Höhe der B-Säule etwa 15cm schmaler war!
Nach nem moderaten Auffahrunfall gingen bei nem Bekannten bei seinem GTD nicht mal mehr die Türen auf.
Eingebaute Klappfunktion :unlike:
Da fühl ich mich heute in Rosi besser geschützt.
私の 軽自動車 ダイハツ

Bussilein
Der Weiße - verkauft
Hotti -> Gudrun -> Rosi

Der Dicke - verkauft, hab jetz'n Raumschiff
Benutzeravatar
nordwind32
MBM
 
Beiträge: 2191
Registriert: Do 18. Aug 2011, 11:57
Wohnort: Nördlich vom Tor zur Welt

Re: Eierlegende wollmichsau. China Jetta

Beitragvon Bullitöter » Do 12. Okt 2017, 12:58

Ich erkläre mich bereit mal mit meinem Jetta mit einer Geschwindigkeit meiner Wahl dir Rückwärts in die Seite deiner Rosi zu ballern um das zu verifizieren. Ich möchte mein Auto dabei NICHT mutwillig beschädigen. Nächstes FFT?
Bullitöter
Inventar
 
Beiträge: 2516
Registriert: Do 5. Dez 2013, 19:19
Wohnort: Ecke Dortmund

Re: Eierlegende wollmichsau. China Jetta

Beitragvon weichei65 » Do 12. Okt 2017, 20:14

Rollsportanlage hat geschrieben:Diese China-Jettas sind Paradebeispiele für Facelift-Verschlimmbesserungen. Genau so, wie die parallel dazu angebotene Santanas.
Gebaut wurden die nicht von VW selbst, sondern von FAW-Volkswagen. Einer Kooperationsfirma aus der Zeit der wirtschaftlichen Öffnung Chinas in den 80ern. Vielleicht ähnlich zu TAS in Jugoslawien.

Erst 2013 wurden beide Modelle durch Neuentwicklungen ersetzt. Wurde auch Zeit..


Verschlimmbessern ist wohl der richtige Ausdruck. Das sowas nicht die Qualität des Originals hatte, konnte man schon gut beim Toledo1 sehen, die rostigste Golf/Jetta 2-Variante in Europa.

Immerhin: Gute Opfer für TDI-Umbauten.
Aktueller Fuhrpark...
2x 32b
Golf 2 TD
Caddy 2
Volvo 945 turbo
BMW Z3
Astra G -for sale
Barkas Pritsche
Golf 3 TDI Cabrio
Polo 6N2 1,4 TDI

unfahrbares nicht mitgezählt...
weichei65
MBM
 
Beiträge: 4224
Registriert: Do 22. Apr 2010, 17:32
Wohnort: in der niedersächsischen Provinz...

Re: Eierlegende wollmichsau. China Jetta

Beitragvon hüby » So 15. Okt 2017, 11:40

naja mir gehts um die scheinwerfer,oder die komplette front. ob man sowas irgendwo bekommt fürn passi b4? oder dieses passi amarturenbrett für nen golf 2. ich hatte irgendwo gelesen das man evtl bei vw nachfragen könnte weils ja vw teile sind. jemand ne idee? ich mein das die chinesen günstig und nicht in guter qualität produzieren wissen wir alle :shit:
OHNE KAT FÜR EWIGEN SOMMA
Benutzeravatar
hüby
Inventar
 
Beiträge: 656
Registriert: Do 14. Nov 2013, 01:48
Wohnort: prenzlau

Re: Eierlegende wollmichsau. China Jetta

Beitragvon MRG » So 15. Okt 2017, 14:12

hüby hat geschrieben:naja mir gehts um die scheinwerfer,oder die komplette front. ob man sowas irgendwo bekommt fürn passi b4? oder dieses passi amarturenbrett für nen golf 2. ich hatte irgendwo gelesen das man evtl bei vw nachfragen könnte weils ja vw teile sind. jemand ne idee? ich mein das die chinesen günstig und nicht in guter qualität produzieren wissen wir alle :shit:

ruf oder schreib doch mal den vw-kundendienst an, vielleicht könne sie dir ja helfen. versuch macht kluch...

:wink:
Einige von euch haben doch wieder die Pillenausgabe geschwänzt....
Ich merk das doch....
MRG
Inventar
 
Beiträge: 1886
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 20:18

Re: Eierlegende wollmichsau. China Jetta

Beitragvon hüby » So 15. Okt 2017, 15:22

naja die jungs hier sind eher darauf aus einen n aderen wagen anzudrehn. waren auch irgendwie generft weil ich für n passi nen schlüssel nachmachen lassen hab... :gruebel:
OHNE KAT FÜR EWIGEN SOMMA
Benutzeravatar
hüby
Inventar
 
Beiträge: 656
Registriert: Do 14. Nov 2013, 01:48
Wohnort: prenzlau

Re: Eierlegende wollmichsau. China Jetta

Beitragvon MRG » So 15. Okt 2017, 17:22

hüby hat geschrieben:naja die jungs hier sind eher darauf aus einen n aderen wagen anzudrehn. waren auch irgendwie generft weil ich für n passi nen schlüssel nachmachen lassen hab... :gruebel:



nicht beim händler


direkt bei vw anfragen.
Einige von euch haben doch wieder die Pillenausgabe geschwänzt....
Ich merk das doch....
MRG
Inventar
 
Beiträge: 1886
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 20:18

Re: Eierlegende wollmichsau. China Jetta

Beitragvon nordwind32 » So 15. Okt 2017, 23:14

Bullitöter hat geschrieben:Ich erkläre mich bereit mal mit meinem Jetta mit einer Geschwindigkeit meiner Wahl dir Rückwärts in die Seite deiner Rosi zu ballern um das zu verifizieren. Ich möchte mein Auto dabei NICHT mutwillig beschädigen. Nächstes FFT?


Soll ich ma n Test-L7 besorgen? Könnte interessant werden - aufm Campingplatz :popcorn:
私の 軽自動車 ダイハツ

Bussilein
Der Weiße - verkauft
Hotti -> Gudrun -> Rosi

Der Dicke - verkauft, hab jetz'n Raumschiff
Benutzeravatar
nordwind32
MBM
 
Beiträge: 2191
Registriert: Do 18. Aug 2011, 11:57
Wohnort: Nördlich vom Tor zur Welt

Re: Eierlegende wollmichsau. China Jetta

Beitragvon Rollsportanlage » So 15. Okt 2017, 23:59

nordwind32 hat geschrieben:
Bullitöter hat geschrieben:Ich erkläre mich bereit mal mit meinem Jetta mit einer Geschwindigkeit meiner Wahl dir Rückwärts in die Seite deiner Rosi zu ballern um das zu verifizieren. Ich möchte mein Auto dabei NICHT mutwillig beschädigen. Nächstes FFT?


Soll ich ma n Test-L7 besorgen? Könnte interessant werden - aufm Campingplatz :popcorn:

Provozier ihn bitte nicht. Es wird dadurch nicht besser.


Obwohl, im entfernten Verwandschaftskreis müsste noch ein eingemotteter W126 3.5l rumstehen. Damit ein paar schrottreife Kei-Cars plattzuwalzen könnte mir auch Freude bereiten..
Benutzeravatar
Rollsportanlage
Inventar
 
Beiträge: 709
Registriert: Di 1. Apr 2014, 14:55
Wohnort: Ruhrgebiet

VorherigeNächste

Zurück zu Ideensammlung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste